Rat & Hilfe > Wohnungslose.
Sozialdienst Wohnen und Betreuen

Zielgruppen Ehemalige Wohnungslose, die bereits wieder eine Wohnung haben, von Wohnungslosigkeit bedrohte Menschen

Angebot Beratung und Betreuung, praktische Alltagshilfen, begleitende Unterstützung

Ort Frankfurt am Main

Wohnen heißt sich zuhause fühlen. Doch auch in Frankfurt hat nicht jeder eine Wohnung. Und wer lange Zeit auf der Straße gelebt hat, ist oft nicht mehr in der Lage, einen Haushalt zu führen. Eine eigene Wohnung nach Jahren auf der Straße, das ist ein ungeheuer wichtigen Schritt, doch noch längst nicht das Ende aller Probleme. Denn Wohnungslosigkeit entwurzelt und ehemalige Wohnungslose müssen sich Schritt für Schritt wieder an den Alltag in eigenen vier Wänden gewöhnen. Sie benötigen gezielte Unterstützung. Sonst kann es sehr leicht passieren, dass sie ihr neues Zuhause sehr schnell wieder verlieren.

Für eine Zukunft in eigenen vier Wänden

Der Sozialdienst Wohnen und Betreuen hilft beim Neuanfang - professionell und menschlich. Vier Sozialarbeiterinnen und Sozialarbeiter begleiten ehemalige Wohnungslose, bis sie ihren Alltag selbständig gestalten können. Sie kommen ins Haus, führen Einzelgespräche, nehmen sich Zeit, leisten praktische Hilfe und suchen gemeinsam mit den Betroffenen nach Lösungswegen in Krisensituationen. Alle haben langjährige Erfahrung in der Wohnungslosenhilfe und kennen die Problemlagen genau.

Wertvolle Alltagshilfen

Der Sozialdienst betreut ehemalige Wohnungslose mit Geduld und Einfühlungsvermögen und

  • hilft beim Möbelkauf und dem Einzug in die neue Wohnung
  • unterstützt beim Beantragen von finanziellen Hilfen und bei Schriftverkehr
  • begleitet zu Ämtern und Behörden
  • unterstützt bei der Arbeitssuche, beim Einleben in die neue Umgebung und der Freizeitgestaltung
  • hilft bei der Suche nach Ärzten oder Fachberatungsstellen

Der Sozialdienst Wohnen und Betreuen arbeitet eng mit anderen Diensten und Fachberatungsstellen zusammen, zum Beispiel bei Schulden- oder Suchtproblematik.

Kontakt:

Sozialdienst Wohnen und Betreuen
Fischerfeldstraße 7 – 11
Telefon: 069-219 36 50-0
Fax: 069-219 36 50-29
E-Mail: wohnenundbetreuen@diakonischeswerk-frankfurt.de

Soziale Beratung:
Gabriele Dincher, Wolfram Duncker, Jutta Kayser

copyright 2020 by Diakonisches Werk für Frankfurt am Main | Impressum